Unser Steinbock war bei der Übergabe auch dabei

Die Besonderheit

400 Jahre sollte es wieder halten

Land Salzburg

Wieder mal etwas anderes... Sanierungen sind unsere Stärke, jedoch stellen Geländer und Bauwerke aus dem 16. Jahrhundert nochmals höhere Anforderungen. Vorbereitungszeit mit Auftraggeber, Planungsbüro Lichtnecker, Bundesdenkmalamt und Meister-Steinmetzprofi Erich Reichl ca. 3 Monate. Fertigungszeit 1 Monat und eine spezielle Montage mittels alten Verfahren wo die Verankerung mittels flüssigem Blei durch Erich Reichl ausgefüllt wurden.

Danke für die äußerst gute Zusammenarbeit an Frau Ing. Antlinger (Land Salzburg), Werner Peer (BML-Planung) und Erich Reichl (Reichl Steinmetz)

Übergabe: Mängelfrei

Statik: ZT Awender Jakob

Projektleitung: Ing. Ewald Mathé

Zurück

Unsere Referenzen

Projekte